Arbeitsrecht

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht umfasst alle Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Es ist in einer Vielzahl von Gesetzen niedergelegt, unter anderem dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), dem Kündigungsschutzgesetz (KSchG), dem Bundesurlaubsgesetz (BUrlG), dem Mutterschutzgesetz (MuSchG), dem Arbeitszeitgesetz (ArbZG), dem Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG), dem Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG), dem Altersteilzeitgesetz (AltTZG) oder dem Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Ferner finden sich Regelungen in der Gewerbeordnung (GewO) oder auch dem Neunten Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX) – Schwerbehindertenrecht. Nicht zuletzt ergeben sich auch aus dem Europarecht Regelungen, die zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber von Relevanz sind.
In allen Streitigkeiten mit arbeitsrechtlichem Bezug ist nicht zuletzt aufgrund der Reichweite der damit verknüpften Folgen eine anwaltliche Beratung und Vertretung unabdingbar.